1.jpg10.jpg11.jpg12.jpg13.jpg14.jpg15.jpg16.jpg17.jpg18.jpg19.jpg2.jpg20.jpg21.jpg22.jpg23.jpg24.jpg25.jpg3.jpg4.jpg5.jpg6.jpg7.jpg8.jpg9.jpg
Freitag, 24 August 2018 18:42

Säurefreisetzung in Chemiebetrieb - Alarmübung in Alsbach-Sandwiese

Am Freitag, dem 24.08.2018, wurden von der zentralen Leitstelle Dieburg, um 17.33 Uhr zahlreiche Einsatzkräfte alarmiert.

Der Alarm galt der Firma Franz - Chemie in Alsbach-Sandwiese, wo durch auslaufende Säure 3 Personen verletzt sein sollten.

Gemäß Alarmplan wurden die Feuerwehren von Alsbach, Bickenbach, Pfungstadt, Seeheim, Jugenheim und die BF Darmstadt alarmiert. Unterstützt wurden die Kräfte durch den Brandschutzaufsichtsdienst, Rettungsdienst von DRK und JUH, sowie der Pressegruppe.

Vorgefunden wurde ein defekter Behälter, aus dem eine unbekannte ätzende Substanz austrat. 3 Personen wurden durch die Dämpfe des austretenden Stoffs verletzt und dem Rettungsdienst übergeben. Nach umfangreichen Erkundungs- und Absperrmaßnahmen, wurde durch Einsatzkräfte die Bergung des defekten Behälters vorgenommen.

Um 19.05 Uhr konnte die Einsatzübung erfolgreich beendet werden.

Eingesetzt waren 37 Fahrzeuge mit 143 Einsatzkräften.

 

 

 

Joomla templates by a4joomla